GRANITBOCK RUMFASS

Karamelliger Granitbock trifft auf Rum mit Honig-Vanillenoten

aus dem Mostello-Fass der Edeldestillerie Farthofer.

2021-07-01 10.13.55.jpg
Granitbock_Rumfass_0,33l_Spiegelung_1.png

Diese Version des Granitbocks wurde 6 Monate in einem Mostello-Rumfass veredelt. Weißer Rum lagerte in, mit Birnendessertwein vorbelegten Holzfässern im Hause Farthofer. Es dauerte Jahre, bis die beeindruckenden Aromen der Mostbirne ihre Kletzen-Vanillenoten sowohl an Rum weitergaben als auch an das Fass.

 

Mit dieser Vorgeschichte wurde das Mostello Holzfass nach Hofstetten gebracht und im tiefen Keller mit Granitbock befüllt. Kaffeenoten vom Steinbier treffen hier auf die fruchtigen Dörr-Aromen des Fasses und paaren sich zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

 

Mit einer Mahagoni-braunen Farbe schimmert dieses Bier im Glas und bildet nur eine minimale Schaumdecke, da nach der Lagerung eine geringe Menge an Kohlensäure zugesetzt wurde, um den harmonischen Geschmack nicht zu beeinflussen.

Gebinde:

0,33 l Flaschen

 

Stammwürze:  20,0°  Plato

Alkoholgehalt: 9,0 Vol.%

Haltbarkeit: Dez. 2031

_ROB8261.png

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom