HOCHLAND
BIO HONIGBIER

 

Diesem Bier wird Blütenhonig der Hochlandimker zugegeben, auch das Malz und der Hopfen kommen zu 100 % aus dem Mühlviertel.

Ein sehr liebliches trockenes Bier, das mit schönen Honig- und Propolisaromen aufwartet. Ein Bio Bier der extra Klasse.

Ausgewogen eingebraut und trocken vergoren überrascht es den Biergenießer bereits beim Antrunk mit seiner fruchtig feinen Note.

 

In der klaren gelben Farbe manifestieren sich die Würze des Malzes aus dem rauhen Mühlviertel und das Gold des Hochland-Blütenhonigs. Mit jedem Schluck vertieft sich seine große Herkunft. Zunehmend schmeicheln Honigaromen die Nase und den Gaumen des Biergenießers. Hochland-Honigbier will nicht zu kühl bei 10 bis 12 Grad getrunken werden, soll es seine Geschmacks- und Aromavielfalt zur Geltung bringen.

 

Das Hochland-Honigbier ist ein besonderes Bier. Servieren Sie es in einem bauchigen Glas. Ähnlich wie hochwertiger Wein braucht es viel Kontakt mit Luft, um seine Honignote voll entwickeln zu können. Im Gegensatz zu einfachen Bieren gewinnt es mit dem Verweilen im Glas an Charakter. Das Hochland-Honigbier wird mit BIO Blütenhonig aus der Lage Falkenstein von den Hochland Imkern verfeinert. Weiters werden rein österreichisches BIO Malz und BIO Hopfen aus dem Mühlviertel sowie untergärige Hefe verwendet. Wir sind der Meinung dieses spitzen Bier verdient es, nur mit qualitativ hochwertigsten Rohstoffen gebraut zu werden!

 

Prämierungen:  1. Platz beim Salzburger Bierfestival 2010

in der Kategorie Kreativ-Biere

 

 

Gebinde:

0,33 l Mehrwegflaschen

Fässer nur auf Bestellung

15, 30 und 50 l Kegs

 

 

Stammwürze:  14,5° Plato

Alkoholgehalt: 6,2 Vol.%

Haltbarkeit: 6 Monate

Druckversion

Brauerei Hofstetten Krammer GmbH & Co KG

Adsdorf 5 A-4113 St. Martin im Mühlkreis

Tel 07232 / 2204 - 0

Fax 07232 / 2204 - 4

bier@hofstetten.at

Sprache: Deutsch / English

  • Facebook Long Shadow
  • YouTube Long Shadow
  • Instagram Social Icon
AT1003-Fruehwirt-3-ML0055.jpg